Artikel

Am 12.09.2015 hat der Förderverein in enger Zusammenarbeit mit dem Lehrerkollegium, der Schulleitung und zahlreichen Eltern innerhalb und außerhalb der Schulpflegschaft ein phantastisches und spannendes Schulfest für die Kinder der Franz-Boehm-Schule organisiert.

Neben den Verantwortlichen trafen bereits am  Morgen zahlreiche freiwillige Eltern ein um Aufbauten aller stände zu leisten.

Zum ersten Mal sollte es ein Schulfest der „anderen Art“ werden. Als Abschluss der Projektwoche, die die Klassen 2-4 unter anderem in das Neanderthal Museum führte, wo die Schüler schon in verschiedenen Workshops ihr künstlerisches Talent unter Beweis stellen konnten, und in der die Schüler der ersten Klasse einen Ausflug in den Wildpark machten, fand nun ein Schulfest zum Thema „Leben in der Steinzeit und der Natur früher“ statt.

Die Kinder konnten sich zwischen ganz vielen Mitmach-Stationen entscheiden:

  • einer Speckstein-Werkstatt
  • einer Bastelstation für ein Steinzeitamulett
  • eine Ton-Werkstatt
  • Bogenschießen
  • Weben (betreut durch die OGS)
  • diverse Stationen: Steine anmalen, Bilder malen (betreut durch die Lehrerinnen)

Eine Station war spannender als die andere, so war die Wahl für die Kinder sehr schwer, was sie zuerst in Angriff nehmen wollten.

Auch ein Hobbyarchäologe hat den Weg zu unserem Schulfest gefunden und seine private Sammlung an Fundstücken ausgestellt und viel dazu erklärt.

Die fortgeschrittenen Kinder der Gitarren AG haben in knapper Zeit ein altes Musikstück „Celtic Dance“ einstudiert und vor den Besuchern des Festes aufgeführt. Es gab Zugabe-Rufe und viel Applaus. Ein herzliches Dankeschön gilt dafür auch unserer neuen Gitarrenlehrerin Frau Scholz von der Gitarrenschule Gerresheim.

Zudem gab es ein umfangreiches Kuchenangebot und leckere Salate mit Bratwurst.

Leider hat Petrus zwischenzeitlich mit mal kürzeren und mal längeren Regenschauern die Stimmung etwas getrübt, aber im Anschluss kam für die letzten anderthalb Stunden nochmals die Sonne raus und kaum einer merkte, dass das Schulfest schon zu Ende war. Fazit: Es war ein schönes gelungenes Schulfest, das allen Kindern und auch Eltern viel Spaß gemacht hat.

Der Gewinn aus dem Schulfest wird für das Zirkusprojekt im Februar 2016 verwendet.

Hier erste Bilder! Es folgen bald weitere!

Der Aufbau:

IMG_3453

 

IMG_3455

 

 

 

 

 

IMG_3451

IMG_3456

DSC_0066 DSC_0071 DSC_0072 DSC_0073 DSC_0074 DSC_0075 DSC_0076 DSC_0077 DSC_0078 DSC_0079 DSC_0080 DSC_0081 DSC_0082 DSC_0089

DSC_0095

IMG_1528 IMG_1531 IMG_1534 IMG_1543 IMG_1546

IMG_1548