Artikel

20161118_090336

Anlässlich des 8. Düsseldorfer Lesefestes besuchten Schüler und Schülerinnen der 9./10. Klasse der Georg Schulhoff Realschule mit ihrer Deutschlehrerin Frau Hilger die Klassen 1 bis 4 der Franz-Boehm-Schule am Kamperweg.20161118_09025720161118_090329

Dieses Angebot hat Tradition und fand heute bereits zum 3. Male in Folge statt. Die Realschüler begeisterten die Grundschüler durch spannendes Vorlesen. Herzlichen Dank an alle freiwilligen Vorleser!

 

Besonderen Dank geht auch an Frau Pellegrino von der Leseband(e), die die Aktion ebenfalls koordinierte und begleitete. Zusätzlich konnte sie für unsere 4. Klasse den sympathischen Kinderbuchautor Thomas Christos mit einer Lesung gewinnen!img-20161118-wa0006

Thomas Christos, auch bekannt unter seinem richtigen Namen Christos Yiannopoulos, las am heutigen bundesweiten Vorlesetag aus seinem bereits weltbekannten Kinderbuch „Orbis Abenteuer, ein kleiner Roboter büxt aus“ vor.  Die Kinder waren schwer begeistert! Vielen Dank!!!

img-20161118-wa0004 img-20161118-wa0005 img-20161118-wa0007

In Düsseldorf sind anlässlich des heutigen bundesweiten Vorlesetages rund 200 Vorleserinnen und Vorleser in Kindertagesstätten, Kindergärten und (Grund-)schulen unterwegs, um Geschichten zu lesen, zu erzählen und vielleicht sogar auch zu singen. Für viel Freude am Buch!

Doch wie kommt nun der Spaß zurück ins Buch? Mit allen Sinnen, auf vielen Wegen und mit Hilfe aller Medien. Hier setzt die Arbeit der Düsseldorfer Leseband(e) an. Wir machen Lust auf das Buch mit zahlreichen Aktivitäten, Projekten und Veranstaltungen. “Wir” – das sind die Leseband(e) und ihre zahlreichen Partner mit ihren Projekten. Hand in Hand für Lesefreunde.

Die Düsseldorfer Leseband(e) ist ein großes regionales Netzwerk für Leseförderung und Leseengagement in Düsseldorf. Rund 40 Organisationen und Einzelpersonen arbeiten mit und tauschen sich aus.