Artikel

In der Zeit von Mittwoch,08.05.2019 bis Freitag,10.05.2019 ist die Klasse 4b gemeinsam zur Freusburg nach Kirchen (Sieg) gereist. Nach einem kleinen Anstieg war die über 1000 Jahre alte Burg erreicht und die Zimmer konnten bezogen werden.
Obwohl das Wetter uns zu Beginn mit einer Menge Regen begrüßte, haben wir das Beste daraus gemacht. Dem Regen zum Trotz haben wir viele Spiele gemeinsam mit unserem Teamer Pascal kennen gelernt. Wir haben uns am Lagerfeuer aufgewärmt und Stockbrot gebacken.
An unserem zweiten Tag ging es weiter ‚auf Entdeckungsreise‘ durch den Wald: Wir haben in Teams mit dem Kompass gearbeitet, Baumbuden gebaut, uns blind durch den Wald geführt und zu zweit und mit Hilfe eines Spiegels die Perspektive gewechselt.
Mit einem gemeinsamen deftigen Rittermahl haben wir die Fahrt ausklingen lassen.
Wir haben zusammen schöne und fröhliche Tage in der Burg und im Wald verbracht und danken auf diesem Wege nochmal Frau Wondracek, die uns begleitet hat.