Artikel

Britta Kornwinkel
Diplom-Sozialpädagogin, Trainerin für das Marburger Konzentrationstraining, Kunsttherapeutin, Systemischer Lerncoach

Als Sozialpädagogin in der Schuleingangsphase bin ich überwiegend in den ersten beiden Klassen tätig. Ich begleite und unterstütze Ihre Kinder während des Unterrichtes. Zusätzlich fördere ich in Kleingruppen Konzentration und Wahrnehmung, Feinmotorik, Lesen, Schreiben und Rechnen.

All dies geschieht in enger Zusammenarbeit und Absprache mit den Klassenlehrerinnen.

Zu Beginn und Ende eines Schuljahres führe ich Lernstandserhebungen durch, die eine gezieltere Förderung der Kinder möglich machen.

Bereits vor der Einschulung lerne ich Ihre Kinder entweder bei der Schulanmeldung kennen oder spätestens beim Besuchsunterricht, den ich gemeinsam mit der Schulsozialarbeiterin, Frau Öztanik, durchführe.

Den Termin für den Besuchsunterricht erhalten Sie bei der Anmeldung Ihres Kindes oder Sie können ihn unserer Homepage entnehmen.

Die Förderung und Stärkung der Lesekompetenzen der Kinder sind mir ein besonderes Anliegen.

Seit dem Schuljahr 2017 lesen unsere Zweitklässler in den umliegenden Tageseinrichtungen den Vorschulkindern vor.

Um die Leselust zu stärken und um auf vielfältige Art und Weise mit Büchern in Berührung zu kommen, besuchen die Zweitklässler die Stadtbücherei in Gerresheim.

Im November 2019 fand unser Vorlesewettbewerb statt, bei dem wir von den Lesepaten von Mentor unterstützt werden.

Keine Kommentare möglich.